AGB

Wenn Ihre Bestellung erfüllt wurde und versandbereit ist, erhalten Sie von uns eine Versandbestätigung per E-Mail, einschließlich der Sendungsverfolgungsinformationen.

Wenn bei Auslieferung der Bestellung niemand da ist, wird eine Karte hinterlassen, die Ihnen die Möglichkeit gibt, einen neuen Liefertermin zu organisieren. Nach drei vergeblichen Auslieferungsversuchen wird das Paket an uns zurückgeschickt. 

Bitte beachten Sie, dass auf Ihren Einkauf ggf. örtliche Zölle und Steuern anfallen. Diese sind von Ihnen zu bezahlen und sind nicht Teil der Rechnung von Zarlivia Clothing. 

Bei Lieferungen in die USA im Wert von unter 200 US-Dollar fallen keine Zölle an. Für Bestellungen  über dieser Grenze sind Sie für die Entrichtung von Importsteuern verantwortlich.

Bei Lieferungen nach Kanada sind Sie bei Bestellungen ab 60 kanadischen Dollar für die Entrichtung von Importsteuern verantwortlich.

Bei Rücksendungen: Auf dem Päckchen ist oberhalb der Adresse die Bemerkung hinzuzufügen, dass es sich um eine Rücksendung handelt. Sollte dies nicht geschehen, wird der Importzoll vom wiedererstatteten Betrag auf Rechnung des Kunden abgezogen.

Elektronische Kommunikation

Wenn Sie unsere Webseite besuchen oder uns E-Mails senden, kommunizieren Sie elektronisch mit uns. Für Vertragszwecke erklären Sie sich damit einverstanden, Mitteilungen von uns auf elektronischem Wege zu erhalten, und Sie stimmen zu, dass alle Vereinbarungen, Mitteilungen, Veröffentlichungen und sonstige Kommunikation, die Sie auf elektronischem Wege erreicht, alle rechtlichen Anforderungen erfüllen, die für eine solche Kommunikation in Textform gelten würden.

ELS Clothing LTD – Unit 2, 1 Byford Road, Leicester. LE4 0DG. Registered United Kingdom - 0732511
+44116 266 8061
help@zarlivia.co.uk

Zarlivia Clothing akzeptiert folgende Währungen: GBP und EUR

Datenschutz

Wir erfassen Informationen über Sie, um unter anderem Ihre Bestellung zu bearbeiten. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch Zarlivia Clothing sind in der Zarlivia-Datenschutzrichtlinie enthalten, die Sie hier finden und die integraler Bestandteil dieser AGBs ist.

Wir sind im Rahmen der gesetzlichen Erlaubnis nach § 7 Abs. 3 UWG berechtigt, die E-Mail-Adresse, die Sie beim Erwerb einer kostenpflichtigen Leistung angegeben haben, zur Direktwerbung für eigene, ähnliche Produkte oder Dienstleistungen zu nutzen.

Falls Sie keine Werbung zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen mehr erhalten möchten, können Sie der entsprechenden Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Dazu können Sie sich per Klick auf den in jedem Mailing enthaltenen Abmeldelink von den Produktempfehlungen abmelden.

 

Unsere gesamte Haftung Ihnen gegenüber für Verluste oder Schäden in Verbindung mit einem der über unsere Webseite gekauften Artikel oder durch andere unserer Aktivitäten in Verbindung mit Ihrem Kauf über unsere Webseite ist beschränkt auf den Gesamtpreis, den Sie für die entsprechenden Artikel gezahlt haben. Wir haften nur bei Bruch einer entscheidenden vertraglichen Verpflichtung. Wir sind nur haftbar für den direkten Verlust oder Schaden, den Sie erleiden, und nur in dem Maße, wie er ein begründetermassen vorhersehbares Ergebnis unseres Bruchs einer wichtigen Verpflichtung ist. Der Verlust oder Schaden ist vorhersehbar, wenn er eine offensichtliche Folge unseres Vertragsbruchs ist oder von uns und Ihnen bei Abschluss dieses Vertrags bedacht wurde. Wir akzeptieren keine Haftung für indirekte Verluste oder Schäden, ganz egal, wie sie entstanden sind und ob sie durch Vertragsbruch, eine rechtswidrige Handlung oder anderweitig entstanden sind. Dazu gehören insbesondere entgangene Gewinne und Geschäftschancen. 

Nichts in diesen AGBs schließt unsere Haftung für (i) Betrug oder betrügerische Falschaussagen durch uns, (ii) Tod oder Personenschäden durch Fahrlässigkeit, oder (iii) andere Angelegenheiten aus oder schränkt sie ein, bei denen die Haftung durch die geltenden zwingendrechtlichen Rechtsvorschriften nicht ausgeschlossen oder beschränkt werden darf. Dazu gehört die Haftung für Schäden durch mutwillige Absicht oder durch grobe Fahrlässigkeit.

Wir sind nicht verantwortlich für Verzögerungen oder Nichteinhaltung unserer Verpflichtungen, wenn eine solche Verzögerung oder Nichteinhaltung durch Gründe entsteht, die außerhalb unserer Kontrolle liegt ("Höhere Gewalt").

Von Ihnen zur Verfügung gestellte Daten Wir sammeln ausschließlich bestimmte Arten von Daten, die Sie uns beispielsweise zur Verfügung stellen, wenn Sie: (1) sich anmelden; (2) eine Bestellung aufgeben; (3) an einer Umfrage teilnehmen oder ein Produkt bewerten; (4) an einer unserer Werbeaktionen teilnehmen; (5) uns kontaktieren. Dabei sammeln wir Daten wie beispielsweise Ihren Namen, Ihr Alter, Ihre Postanschrift, Ihre Festnetznummer, Ihre Handynummer, Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Nutzernamen und Ihr Passwort sowie Ihre Zahlungsangaben. Wenn Sie sich über dritte Anbieter einloggen oder über einen solchen Link weitergeleitet werden, erhalten wir mitunter Informationen über Sie von diesen Dritten (darunter soziale Netzwerke), entsprechend Ihren Anmelde- und Datenschutzeinstellungen in Bezug auf die Dienste dieser Dritten.

Anmeldung. Wir empfehlen Ihnen, sich beim Einkauf auf unserer Website oder App anzumelden; die Anmeldung ist jedoch nicht zwingend erforderlich. Beim Ausfüllen des Anmeldeformulars müssen Nutzer Kontaktdaten (wie Namen, Alter, Postanschrift, Festnetznummer, Handynummer, E-Mail-Adresse und Passwort) angeben. Um sich anzumelden, müssen Sie das 17. Lebensjahr vollendet oder die Einwilligung eines Elternteils oder gesetzlichen Vertreters erhalten haben. Durch die Anmeldung können wir Ihnen eine schnellere und einfachere Kassenabwicklung bieten. Wir nutzen die angegebenen Kontaktdaten, um Sie über den Status Ihrer Bestellung auf dem Laufenden zu halten, Fragen zu beantworten und, sofern Sie dieser Option zugestimmt haben, um Ihnen Informationen über zukünftige Schlussverkäufe, Gewinnspiele, Sonderangebote und Produktinformationen zu schicken. Sie erkennen an und stimmen zu, dass Sie für die Geheimhaltung Ihrer Anmeldedaten und Ihres Passworts verantwortlich sind. Sie sind außerdem für sämtliche Nutzungsweisen der Website oder der App über Ihr Nutzerkonto verantwortlich. Je nach Wunsch können Sie auch ein Kundenprofil ausfüllen. Informationen, die wir über von Kunden gestellte Fragen erhalten, müssen wir zwar nicht zwingend speichern, jedoch helfen sie uns dabei, mehr über unsere Kundschaft zu erfahren und ihr Einkaufserlebnis zu verbessern sowie ihr auf sie zugeschnittene Inhalte und Werbeanzeigen zu bieten.

Von uns automatisch gesammelte Daten. Wir verwenden mitunter Cookies, Web Beacons, Zählpixel, Log-Dateien oder andere Technologien, um bei Ihrer Nutzung der Website oder App, oder Ihrer Antwort auf E-Mails oder Werbeanzeigen auf unserer Website oder App sowie weiterer Websites automatisch bestimmte Informationsarten zu sammeln. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von einem Webserver an Ihren Browser gesendet wird und auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden kann. Beispielsweise sammeln wir automatisch Daten wie Ihre IP-Adresse, Geolokalisierungsdaten, Ihre einzigartige Nutzer-ID, Ihr Mobiltelefonmodell, Ihr Betriebssystem, Ihren Netzbetreiber sowie Ihren Internetdienstanbieter. Außerdem sammeln wir mitunter Daten zu Ihrer Nutzung unserer Dienstleistungen, wie beispielsweise wie viel Zeit Sie auf unserer Website bzw. mit unserer App verbringen, wie oft Sie sie erneut nutzen, ob Sie bei Links weiterklicken oder diese öffnen, ob Sie Links, E-Mails oder Werbeanzeigen weiterleiten sowie weitere Nutzungsdaten zu unseren Dienstleistungen. Mittels solcher Technologien, wie beispielsweise Cookies, können wir Ihre Bestellung beim Einkauf über unsere Website oder App nachverfolgen, registrierte Nutzer beim nächsten Besuch wiederkennen sowie Kunden Informationen und Werbeanzeigen unterbreiten, die besser auf sie zugeschnitten sind. Wenn Sie etwas bei uns bestellen oder sich anmelden, setzen wir mitunter Cookies oder sonstige Technologien ein, um Informationen darüber zu überwachen und zu aktualisieren, wie Sie unsere Dienstleistungen nutzen und was sie kaufen. Wenn Sie sich nicht bei uns anmelden oder etwas kaufen, können wir trotzdem Informationen über Ihre Nutzung überwachen und aktualisieren, um Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern und Ihnen Inhalte und Werbeanzeigen zu zeigen, die besser auf Sie zugeschnitten sind.

Wir können Cookies und andere ähnliche Technologien nutzen, um unsere Website zu verbessern. Mehr über unseren Einsatz von Cookies sowie Informationen darüber, wie Sie deren Nutzung einschränken oder diese deaktivieren, erfahren Sie im Abschnitt „Datensammlung”, insbesondere in Absatz „3. Von uns automatisch gesammelte Daten” und in Absatz „4. Tracking-Optionen”.

Aktualisierung Ihrer Daten

Bitte beachten Sie, dass Sie stets für die Aktualisierung der personenbezogenen Daten verantwortlich sind, die Sie uns zur Verfügung stellen. Wenn Sie ein persönliches Konto besitzen, können Sie vorher gespeicherte Informationen ändern oder löschen.  Sie können uns auch eine Nachricht zuschicken, um eine Übersicht der Daten zu erhalten, die wir über Sie gesammelt haben, oder um uns dazu aufzufordern, sämtliche Angaben zu Ihrer Person zu löschen. Wenn Sie sich dazu entschließen, Teile oder sämtliche Ihrer personenbezogenen Daten löschen zu lassen, beachten Sie dabei bitte, dass wir gemäß diverser Gesetze, Bestimmungen und der Aufbewahrungsbestimmungen unseres Unternehmens bestimmte Transaktionsdaten beibehalten können.